Harte Typen, weiches Herz: Motorrad-Verein „Aller-Weser-Chapter Bremen“ spendet für Kleine Strolche

Bereits seit 25 Jahren zelebrieren die Mitglieder des „Aller-Weser Chapters“ ihre Liebe für „Harley Davidsons“ und das Motorradfahren. Dabei sind sowohl Männer als auch Frauen, junge sowie alte Biker. Anlässlich seiner Jubiläumsfeier in Kirchdorf zum 25 jährigen Bestehen entschied sich der „Aller-Weser-Chapter Bremen“ dazu, unser gemeinnütziges Rittergut-Projekt für Kinder zu unterstützen.

Zu diesem Zweck organisierte der „Aller-Weser-Chapter Bremen“ ein Glücksrad und sammelte somit Spenden ein. Darüber hinaus kamen auch noch weitere Spenden anderer Chapter aus dem gesamten Bundesgebiet dazu, wodurch insgesamt über 2.400€ für das Rittergut Kinderheim Kleine Strolche zusammen kamen.

Am Samstag, den 11.08.2018 gegen 22.30 Uhr wurden unserem Heimleiter Bernhard Schubert die Spenden auf der Bühne überreicht, welche er dankbar annahm. Wir freuen uns sehr über die großzügige Unterstützung und sagen herzlichen Dank!

Fotos: Daniel E. Pajak

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.